Der Holzwerkstoff für die gute Form!

 

Für die Herstellung des Biegesperrholzes werden speziell ausgesuchte Fuma-Schälfurniere mit Messerfurniereinlagen verpresst. Diese besondere Furnierkombination ist der Garant für die Flexibilität dieses Sperrholzes. Die Biegerichtung verläuft dabei quer zum Faserverlauf des Deckfurniers.

 

Nehmen Sie zum Beispiel ein Plattenformat von 2520 x 1720 mm, so können Sie aus dieser Platte eine Säule in der Höhe von 2520 mm gestalten.

Lieferprogramm Fuma/Ceiba Biegesperrholz

Hermann Mohr GmbH

Holzimport

Böttingerstraße 19

42781 Haan

 

Postfach 1507

42759 Haan

 

Tel.:     (02129) 9329-0

Fax:     (02129) 9329-20

Mail:   info@mohr-haan.de